Lokalbahn Payerbach - Hirschwang über Kurort Reichenau Zur ÖGLB Vereinshomepage Zur Bergstrecke-Ybbsthalbahn Homepage

Information in English

Aktuell - 2021

Lange Nacht der Museen am 2. Oktober 2021

Beitrag verfasst am 22.08.2021

Bei der „ORF-Langen Nacht der Museen“ am 2. Oktober 2021 öffnen Museen und Galerien ihre Türen von 18:00 bis 01:00 für Nachtschwärmer. Hier finden Sie den Fahrplan der Höllentalbahn für diesen Abend.

Piktogramm Erlebniszug Erlebniszug inkl. Führungen

Das Zugteam begrüßt Sie in Payerbach in historischen Uniformen. Sie fahren mit dem originalgetreu restaurierten Triebwagen (Bj. 1926) in die Remise Hirschwang, wo historische und neue Bahnerhaltungsfahrzeuge und -werkzeuge ausgestellt sind. Auf der Rückfahrt steht eine Führung durch die Umformeranlage und Fahrdienstleitung in Reichenau auf dem Programm.

Ankunft Regionalzug aus Wien 17 09 29 09 21 09 23 09
  SZ 1 SZ 3 SZ 5 SZ 7
Payerbach LB ab 17 48 19 48 21 48 23 48
Reichenau an 17 59 19 59 21 59 23 59
Reichenau ab 18 00 20 00 22 00 00 00
Hirschwang Führung nach Zugankunft: an 18 11 20 11 22 11 00 11
  SZ 2 SZ 4 SZ 6  
Hirschwang ab 18 50 20 50 22 50  
Reichenau Führung nach Zugankunft an 19 01 21 01 23 01  
Reichenau ab 19 20 21 20 23 20  
Payerbach an 19 31 21 31 23 31  
Abfahrt Regionalzug nach Wien 19 54 21 54    

Unser Tipp: In unserem Shop im Bahnhof Payerbach-Lokalbahn erwarten Sie Souveniers und Bücher von der Höllentalbahn, regionale Spezialitäten sowie kalte und warme Getränke.

Ihr Ticket zur „Langen Nacht der Museen“ gilt als Eintritts- und Fahrkarte und kann auch beim Schaffner erworben werden. Das regionale „Lange Nacht“ Ticket kostet € 6,- Den Folder zur „ORF-Lange Nacht der Museen“ erhalten Sie im Bahnhofsshop Payerbach oder beim Schaffner.

Eine Übersicht über weitere teilnehmende Institutionen der Langen Nacht in ganz Österreich finden Sie auch hier: Webseite ORF Lange Nacht der Museen

Plakat-Download

Vorschau Plakat zur Langen Nacht der Museen am 2.10.2021 Plakat zur Langen Nacht der Museen am 2.10.2021 pdf-Dokument zum Herunterladen 351.8 kB