Historische Eisenbahn mit Dampf- und Diesellokomotiven
Betriebsführung: NÖLB Niederösterreichische Lokalbahnen Betriebsges.m.b.H.





Hersteller FAUR, Bukarest Baujahr 1985
Fabr.Nr. 24978 Achsfolge B'B'
Länge üP 10250 mm Gewicht 32,0 t
Leistung 450 PS Vmax 40 km/h

Diese leistungsstarke dieselhydraulische Lokomotive wurde in vielen Exemplaren gebaut und ist noch heute auf etlichen Schmalspurbahnen in Deutschland, Polen, Rumänien, der Slowakei, Tschechien und Ungarn im Einsatz.
Unsere Lokomotive wurde für die Werksbahn des Kupferbergwerkes Suior in Rumänien gebaut und war dort bis 1999 unter der Bezeichnung L45H-089 vor schweren Erzzügen im Einsatz. Nach einer Revision bei C.F.I. Brad in Rumänien wurde die Lok 2002 von der ÖGLB angekauft.
Der in Kienberg ursprünglich geplante Umbau der Steuerung wurde nicht abgeschlossen und die Lok blieb abgestellt. 2008 wurde begonnen, die Original-Steuerung wieder herzustellen und sämtliche elektrischen Bauteile einer Revision zu unterziehen. Seit der Fertigstellung 2013 steht die Lokomotive für schwere Bauzüge sowie als Reservetriebfahrzeug zur Verfügung.

2099 2099 2099 2099 2099 2099


zurück